Details

  • Thema:     Wüste

  • Lenger:    14Tätige Tour

  • Körperliche Bewegung:     4/5

  • Kulturelle Bewertung:    4/5

  • Städte:    TEHRAN, YAZD, KERMAN, ISFAHAN, KASHAN, MAHAN, RAYEN

Beschreibung

  • Endlose Wüste ,wenn sie von der Wüste verzaubert werden,können sie ihrem Charme nie entkommen.Was wir von Kultur bis Kunst und Architektur erleben,wird auf dieser Reise von Anfang bis Ende durch das heiße,trokene Klima und die Wüstentopographie beeinflusst.Die Wüste scheint einfach zu sein,aber sie ist voller Überrachungen,von der Flora und Fauna,bis hin zu sandhügel,Höfe und Slazpolygone sowie der Wohnstättarchitektur.

Highlights

  • Erlauchtende Reise in den Prähistorischen und alten Iran im Nationalmuseum
  • Freudiger spaziagang über Sandhügel in der Maranjab-Wüste
  • Eine selten Erfahrung islamischer Kunst und Architektur mit Isfahan aus dem 17.Jahrhundert
  • Übernachten wir im einheimischen Wüstendorf-Mesr
  • Eine traumhafte Erfahrung von Höfe in der Shahdad-Wüste

Inklusionen

  • Visa-Antragsverfahren
  • Alle Transporte ,beste Qualität Landfahrzeug
  • Alle Eintrittsgelder,Besichtigungen,Genehmigungen,Ausflüge und Aktivitäten laut Reiseverlauf.
  • Professioneller begleiter Tour Guide ihrer grwünschten Sprache und des ausgebildeten Fahrers.
  • Mittags Erfrischung inklusive Trinkwasser im gesamten Gebäude

Ausschlüsse

  • Internationaler Flug
  • Visumgebühr bei Abholung ihres Visums bei einer iranischen Botschaft oder einem Konsulat oder bei Ankunft.
  • Tipp füt Führer und Fahrer
  • Eintrittspreise für Sehenswürdigkeiten,die nicht in der Reiseroute enthalten sind.
  • Je nach Gruppengrößer, ändert sich der Reisepreis.Die Tourgröße kann von einer Person bis zu über zwansig Personen variieren.
  • Sie werden in beste Hotels untergebracht.
  • Hotels könnten durch änliche Hotels in derselben Katerogie erzetzt werden.
  • Wenn sie wollen,kann die Reiseroute verlängert oder verkürzt werden.
  • Staatsbüro,Verwaltung,Postamt und Banken sind in der Regeln von 7:30 bis 12:00 Uhr geöffnet und nach einer Mittagspaus bis 16:00 Uhr wiedergeöffnet.Donnerstag sind die Arbeitzeiten bis 12:00 Uhr.
  • Freitag ist die Wochenende im Iran.

Teilen sie diese mit ihrem Freund : 

Tour Route

1

Tag 1: Ankunft in Tehran

Nach der Ankunft in Tehran werden wir zum Hotel gebracht
2

Tag 2: Ganztätige Stadtführung durch Tehran

Heute besuchen wir das Herz des alten Tehran und seine herrlichen Sehenswürdigkeiten.Der Große Bassar von Tehran mit seiner Menge und zahlreichen Geschäften ist ein großartiger Ort,um den Lokalen Lebensstil zu verstehen.Der Golestan Palast,ein Weltkulturerbe,spiegelt die Geschichte des Iran vom Letzten Jahrhundert wieder und ist unser nächste Halt.Dann besuchen wir das Iran Nationalmuseum und seine archäologosche Abteilung,dieTausende von Jahren Kultur und Zivilisation zeigt.
3

Tag 3: Antrieb nach Kashan und Maranjab-Wüste

Am Morgen verlassen wir Tehran,Richtung Kashan.Unterwegs werden wir lohnende Momente in der Maranjab-Wüste leben.Dort besuchen wir Abbasi Karawenserei,spazieren über die Sandhügel und beobachten ein Meer aus Salzpolzgonen.Dann fahren wir weiter nach Kashsn.
4

Tag 4: Halbtätige Stadtrundfahrt durch Kashan.Dann fahren wir nach Isfahan

Kashan ist eine alte Stadt am Rand der irsnischen Zentralwüste mit aufwendiger Architektur und paradiesischen Gärten.Hier besuchen wir fin Garten,ein Weltkulturerbe,um 8 Jahrtausend prähistorische Sialkhügel,dann fahren wir nach Isfahan.Am Abend in Iafahan angekommen,besuchen wir die Sio-se-Pol Brücke aus dem 17.Jahrhundert,die für ihre 33 Bögen und ihre einzigartige Architektur berühmt ist.
5

Tag 5: Ganztätige Stadtrundfahrt durch Isfahan

Heute wollen wir den einzigartigen Naghsh-e-Jahan Platz besuchen,ein Weltkulturerbe,wo wir die herrlichen Moscheen von Abbasi und Sheikh lotfollah mit außergewöhnlich schönen und filigranen Fliesen,farben und Mustern sowie kreativer Architektür besuchen.Der Ali-Qapu Palast mit seiner großen Veranda bietet ihnen die Möglichkeit,den Palast und seine weite vollständige zu erkunden.Chehel-sotun und die Pläste Hasht-Behesht,die sich in wunderschönen Ggärten befinden,sind die nächste Haltstellen.
6

Tag 6: Trekking in Mesr-Wüste

Heute machen wir uns auf in Richtung eines wunderschönen exotischen Dorfs im Herzen von Central Desert.Über Sandhügel zu spazieren,die spektakuläre unberührte Natur zu genießen,in einheimischen Häusern zu übernachten und ihre unvergleichliche Gastfreundschaft zu erleben,macht den Tag zu etwas besonders.
7

Tag 7: Tabas-Wüste

Am Morgen fahren wir tiefer in die Wüste in Richtung Tabas,um Namak Lake(Satzsee)und Satzpolygone zu sehen und einen angenehmen Spaziergang über den Sand zu machen.Dann kehren wir ins Mesr-Dorf zurück und übernachten wir in einem Örtlichen Haus.
8

Tag 8: Fahren nach Yazd

Yazd ist unsere nächster ziel.Man nennt es die Braut der Wüste,ein Stadt ,in der es viele Wohnstätten gibt.Yazd ist auch berühmte für seine unterirdischen Aquäduckte,Windtürme,labyrantische Gassen und köstliche Lokale süsigkeiten.Auf dem Weg nach Yazd besuchen wir die Überrest einer Sassanid-Burg (224-651.n.chr.) im Biazyeh-Wüstendorf.
9

Tag 9: Stadtführung durch Yazd

Heute erkunden wir die Sehenswürdigkeiten in die alten Stadt Yazd.Die Jam-e-Moschee aus dem 14 Jahrhundert mit ihren hohen Minaretten und ihrem hohen Portal ist der Ausgeganspunkt.Dann betreuten wir die Altstadt,in der wir neben der erschtaunlichen Textur und alte Atmospäre auch das viertel Fahadan besuchen.Das Wassermuseum und der Amir Chachmaq-Komplex;der Dowlatabad-Garten,ein Weltkulturerbe;und Zoroastien-Stattän des Feuertempels und Türme der stille sind die anderen Orte,die wir besuchen werden.
10

Tag 10: Kerman Besuchen

Am Morgen fahren wir nach Kerman,der wichtigsten Stadt im Südosten.Es ist Reich an Erbe und Geschichte und soll in der sassanieden-Dynastie gebaur worden sein.Nach einer Pause besuchen wir den Ganj-Ali-Khan Komplex mit einem Museum,einen Hammam(Bad) und einem Bassar.
11

Tag 11: Shahdad-Wüste

Am frühen Morgen fahren wir in Richtung Shahdad,der letzte Stadt am Rande der weitläufigen Lut-Wüste mit sich verändernden Sandstränden und erstaunlichen Höfe.Die Wüste ist voller riesiger Höfe,die 1,1000 Km2 abdecken.Die Landschaft ist einzigartig und die Erfahrung unvergesslich.Fahren wir zurück nach Kerman.
12

Tag 12: Mahan und Rayen Besuchen

Am Morgen fahren wir in die Stadt Shazde Garten,ein Weltkulturerbe,ein wahres Paradies inmitten der Wüste.Dieser Garten stammt aus der Qadjar-Zeit des 19.Jahrhunderts.Dann fahren wir in Richtung Rayan,eine andere Stadt in der Provinz Kerman die Zitadelle zu besuchen.Der Adobe Arg-e-Rayan(Rayan-zitadelle)mit der Hintergrund von Hezar-Bergkette erfreut sich aller architektorischen Komponenten einer Wüsten-Zitadelle.
13

Tag 13: Fliegen nach Tehran

Fliegen nach Tehran und sie haben Freizeit.
14

Tag 14: Zurück nach Hause

Fliegen nach Hause

Galerie

Teilen sie diese mit ihrem Freund : 

Verbinden Toure

Cliff-Hangers

Cliff-Hangers

Vertikaler Grenz aufstieg

Persischer Apex

Persischer Apex

Forderen sie ihren Willen heraus

Endlos Vision

Endlos Vision

1001 Verräterische Figuren

Persischer Golf

Persischer Golf

Tauchen sie ein in die Ewigkeit

Landscan

Landscan

Ein Spaziegang in der Natur

Ski-Fieber

Ski-Fieber

Schiebeb sie Dizin nach unten

Ancient Khorasan

Ancient Khorasan

Ancient Khorasan

From Caspian Sea to Southern Coast

From Caspian Sea to Southern Coast

From Caspian Sea to Southern Coast

Wüsten Reise

Wüsten Reise

Die Lut-wüste wie ein Juwel

From Kaluts of Desert to Oshida Mountain

From Kaluts of Desert to Oshida Mountain

From Kaluts of Desert to Oshida Mountain

Zagros Safari

Zagros Safari

Erhabenheit der Höhe

Khuzestan: Land of Anahita

Khuzestan: Land of Anahita

A Journey Through Land of Anahita