Haupt Sehenswürdigkeiten

Arg-e Bam (Bam Citadel)

Die größte aus verputztem Lehmzigel gebaut Zitadelle der Welt wird auf Sassaniden-Zeitalter datiert.Sie wurde während der Post-islamischen Zeit weiterentwickelt.Diese erstaunliche Zitadelle fungierte noch bis vor hundert Jahren als Haupt-Wohnsitz der Einwohner von Bam.Ein Jahr nach dem schweren Erdeben von Bam im Jahr 2003 wurde sie als Weltkulturerbe registiriert.

Einem Freund Empfehlen:

Der Schrein von ,,Shah Nematollah vali,,

Mitten in einem schönen Garten im südwesten von Kerman,in der Stadt Mahan ist der Schrein des Sufi-Ministers und Dichters des 15.Jh. Shah Nematollah vali.Ein Multi-Hof-struktur,die während Kadscharen errichtet und mit Fliessenarbeiten,Gemälde und anderen architektonische Ornamenten versehen wurde,insbesondere mit Mugharnas,einem Stilelement der islamischen Architektur.

Einem Freund Empfehlen:

Shahzadeh-Garten (Prinzen-Garten)

Der Shahzade-Garten,einer der bedeutendsten persischen Gärten liegt in der Nähe der Stadt Mahan.Diese herrliche Oase mitten in der Wüste glänzt wie ein Diamant und erinnert an die Beschreibung des Paradieses.Eine Augenweide sind das zweistöckige Gebäude in dem Garten und der mit Wassertreppen versehene Springbrunnen.Der Garten wurde unter dem Namen ,,Persischer Garten,, in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Einem Freund Empfehlen:

Gonbade Jabalieh (Jabalie Kuppel)

Jabalieh Kuppel ist eine riesige Steinkuppel,deren Bau bis ins vorislamische Zeitalter datiert wird.Die Kuppel liegt auf einen achteckigen Boden.Es wird angenommen,dass diese Kuppel als Feuertempel zum Beten bzw.Praktizieren der zoroastrischen Rituale verwendet wurde.

Einem Freund Empfehlen:

Ganjali Khan Komplex

Der im Zentrum der historischen Altstadt gelegene Ganjali Khan-Komplex besteht aus verschiedenen Stätten aus dem Safawidischen Zeitalter im 16.und 17 .Jh.wie Madrese,Platz,Karawanserei,Hamam,Moschee und Bassar.

Einem Freund Empfehlen:

Der Schrein von Moshtagh-Ali-Shah

Moshtaq-Ali Shah ist eine renommierte Figur in der Mystik,Poesie und Kunst des 18.Jahrhunderts.Er ist derjenige,der die vierte Saite in das tradittionelle iranische Musikinstrument,Sitar,aufgenommen hat.so wurde sein Name in der iranischen Kunstgeschichte verewigt.

Einem Freund Empfehlen:

Arge Rain

Die schöne Zitadelle ,,Arg-e-Rain,, die eine Assoziation mit der Aussicht des prächtigen ,,Arg-e-Rain,, vor dem großen Erdeben im Jahr 2003 hervorruft,stellt die architektonischen Elemente einer Wüsten-Zitadelle vollkommen dar.Die Entstehungszeit der Zitadelle wird im 11.Jh. angegeben,jedoch wird noch behauptet,dass die Zatadelle älter sei und schon vor dem Islam existierte.

Einem Freund Empfehlen:

Ähnliche Touren

Kerman

Kerman

August 12, 2018

Endlos Vision

Endlos Vision

1001 Verräterische Figuren

From Kaluts of Desert to Oshida Mountain

From Kaluts of Desert to Oshida Mountain

From Kaluts of Desert to Oshida Mountain